Die werktägliche Arbeitszeit der Arbeitnehmer darf 8 Stunden nicht überschreiten. Sie kann auf bis zu 10 Stunden nur verlängert werden, wenn innerhalb von 6 Kalendermonaten oder innerhalb von 24 Wochen im Durchschnitt 8 Stunden werktäglich nicht überschritten werden

Arbeitszeitgesetz (ArbZG) · Stand 01.01.2021
Your Content Goes Here
Your Content Goes Here
Your Content Goes Here